Das Institut

Das Institut

Das Transatlantik-Institut wurde im November 1999 als gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung der Hochschulen Ludwigshafen am Rhein und Worms gegründet. Der Standort des Instituts ist Ludwigshafen, eine Außenstelle befindet sich
in Worms.
Aufbauend auf den langjährigen Erfahrungen mit MBA-Programmen bietet das Transatlantik-Institut seit 1999 das Executive MBA-Programm in Kooperation mit AACSB-akkreditierten US-amerikanischen Hochschulen an. Partner im Rahmen der Programme sind Konzerne aber auch mittelständische Unternehmen verschiedenster Branchen.
Darüber hinaus führt das Institut Forschungsprojekte zu unterschiedlichen wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen
Themen durch.

Unser Angebot – Weiterbildung (MBA, berufsbegleitend) & Forschung

Kontaktieren Sie uns
wir beraten Sie gern


Turmstraße 8
67059 Ludwigshafen am Rhein

Tel: +49 (0)621 5203 440
Fax: +49 (0)621 5203 442

Internationales Netzwerk / Weiterbildung

Durch zahlreiche Partnerschaften mit Hochschulen und Institutionen im In- und Ausland wird ein ständiger Austausch in Wissenschaft und Weiterbildung gepflegt. Die enge Zusammenarbeit mit den Partneruniversitäten und der Einsatz von internationalen Gastdozentinnen und -dozenten wertet das an die Studierenden vermittelte Fachwissen durch den interkulturellen Austausch lebendig auf.

Auch die Absolventinnen und Absolventen der internationalen Studiengänge profitieren von den Möglichkeiten, die die Alumni-Netzwerke der Partnerhochschulen bieten.
In sehr enger Zusammenarbeit mit der University of West Florida bietet das Transatlantik-Institut einen berufsbegleitenden Master of Business Administration in General and International Management an. Weitere Informationen zu diesem Studiengang finden Sie hier …

Aktuelles

  • MBA-Studierende der University of West Florida zu Gast am Transatlantik-Institut

    Mit großer Freude wurden die insgesamt 16 amerikanischen Gäste direkt nach ihrer Ankunft bei einer Welcome Reception in Ludwigshafen vom Team des Transatlantik-Instituts begrüßt. „Kein Lehrbuch, keine E-Learning-Plattform und keine Skype-Konferenzschaltung kann den interkulturellen Austausch und die eigene, direkte Erfahrung ersetzen,“ so Prof. Dr. Raab in seiner Willkommensansprache. Dieses Motto wurde in den folgenden 10 Tagen aktiv in die Tat umgesetzt. mehr ...

  • 13 Jahre: Alumni-Feier des kooperativen MBA Programms der Hochschule Ludwigshafen und der University of West Florida.

    Bei absolut traumhaftem Wetter versammelten sich am 7. Mai 2016 über 60 ehemalige und gegenwärtig Studierende, Professoren und Mitarbeiter des MBA Programms in General and International Management im Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen am Rhein. mehr ...

  • SECRA Award 2016

    Der Case “Tesla Motors: A Case Study One Step Beyond” wurde bereits im Januar 2016 für den „Best Student Case“ nominiert. Verfasst wurde dieser von Lisa Göttert, Katja Hehne und Benjamin Fitzner im Rahmen ihres MBA-Studiums am Transatlantik-Institut. mehr ...

  • Take off: Deutsche MBA-Gruppe startet in Florida.

    Mit einem zweiwöchigen Aufenthalt auf dem Campus der University of West Florida beginnt für die neue MBA-Gruppe des Transatlantik-Instituts der Hochschule Ludwigshafen das 18-monatige Studium. mehr ...